Kunst oder Krempel

Die gleichnamige Fernsehserie muss als Titel für den folgenden Beitrag genannt werden. Dem Herzkönig fiel auf dem alltäglichen Weg, den er mit dem kleinen Prinzen in Richtung Kindergarten bestreitet, einmal gar nichts auf. Erst als die Herzkönigin ihn darauf aufmerksam machte, dass in einem schon lange Jahre leer stehenden Gebäude (dem ehemaligen Haus der Barmherzigkeit) vermutlich moderne Kunst installiert worden sei, begab sich der Herzkönig mit richtig eingestellter Brille dorthin.

Und siehe da, es dürfte sich nach erster Einschätzung des Herzkönigs tatsächlich um Kunst im öffentlichen Raum handeln. SONY DSC

Ob in den Schuhen noch der Künstler persönlich gestanden ist, entzieht sich jedoch leider seiner Kenntnis. Auch die folgenden Installationen geben Rätsel auf…

SONY DSC… und bieten genügend Spielraum für kunsthistorische Interpretationen.

Der Herzkönig wird jedenfalls unverzüglich den hofeigenen kunsthistorischen Dienst hinzuziehen, da er hier laienhaft wie immer, Großes vermutet.

Ob hier tatsächlich ein Christo am Werk war, kann der Herzkönig daher nur vermuten.

Möglicherweise war es aber auch nicht Kunst, sondern einfach nur Pfusch am Bau. Aber das wird die kunsthistorische Expertise der hofeigenen kunsthistorischen Kommission zeigen. Mit ersten Ergebnissen der honorigen Herren wird frühestens Ende des Jahres gerechnet.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s