Nächtlicher Feuerwehreinsatz

Was unter Tags mühsam aufgebaut wurde, fing mitten in der Nacht Feuer. Das mehrstöckige Gebäude sollte eigentlich als neues Polizeihauptquartier dienen.

Kurz nach der Alarmierung rückten die ersten Duplo-Feuerwehreinheiten aus. Sie mussten aber – wohl auch aufgrund deren Alter – einsehen, dass man mit den viel zu kurzen Leitern nicht sehr viel gegen das Feuer ausrichten konnte. Unterstützung kam von Lego-Einheiten, allerdings war die Ausrüstung auch nicht für ein mehrstöckiges Gebäude ausgerichtet. Es gelang aber, die Eingangstür zu öffnen und in das Innere vorzudringen. Zwischenzeitlich wurde Großalarm ausgelöst und auch die Playmobil-Drehleiter zum Einsatzort beordert, die etwas später aus dem Nachbarzimmer eintraf. Nun konnte auch aus großer Höhe gelöscht werden und der Brand durch ein gut koordiniertes Vorgehen aller Einsatzkräfte erfolgreich bekämpft werden.

Diesen Einsatz haben sowohl der Herzkönig und auch der kleine Prinz mit ihren Kameras hautnah mitverfolgt. Vermutlich stammt aber nicht nur das Bildmaterial, sondern auch Idee, Regie und Drehbuch aus ihrer Feder.