daham #20: Morgensport

„Umgotteswillen“ schrien die Herzkönigin und der Herzkönig frühmorgens, als sie beide noch im Halbschlaf in Richtung Badezimmer torkelten. Da begab sich der kleine Prinz schon in luftige Höhen, stellte zwei Sessel zueinander und begann mit Liegestützvariationen. Nach dem dritten Mal Durchatmen wandelte sich das Erschrecken in Staunen: der Herzkönig hätte sich seine Fitnesstrainerausbildung sparen können und eigentlich nur die sportlichen Aktivitäten des Heranwachsenden beobachten müssen.

SONY DSC

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s