Stadtspaziergang: Geschäftszeiten

Beim Bummeln durch eine Wiener Geschäftsstraße blieb der Herzkönig an einem Geschäft stehen. Man kann ja nie wissen, vielleicht gibt es ein Schnäppchen zu erstehen. Oder man entdeckt ein Mitbringseln, das die Herzkönigin oder den kleinen Prinzen erfreuen wird.

Allerdings dieses besagte Geschäft hatte leider an diesem Nachmittag geschlossen und der Blick auf die Geschäftszeiten ließ die Hoffnung des Herzkönigs auf einen erfolgreichen Einkauf schwinden…

Photo0045

Die unten angebrachte Zusatzinformation zu den Öffnungszeiten könnte man jedoch noch (je nach Wetterfestigkeit des Geschäftsinhabers) erweitern:

  • Bei Schönwetter (Freibadzeit) ist das Geschäft geschlossen.
  • Bei leichter Bewölkung ist das Geschäft offen, beim ersten Regentropfen wird sofort geschlossen.
  • Im Sommer Urlaub, im Winter geschlossen; dazwischen ja nach Wetterlage.
  • Offen: immer, außer es freut den Geschäftsinhaber grad nicht.

Weitere Ideen können gerne in der herzköniglichen Amtskanzlei deponiert werden (jessasnablog@gmail.com); den besten Vorschlag bringt der Herzkönig in Form eines Post-it’s beim nächsten Besuch persönlich darunter an.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s