Was Flügel hat…

…fliegt. Und was keine Flügel hat, erst recht. So lautete das Motto, das den kleinen Prinzen wieder ins Künstlerhaus lockte.

Und dort präsentierte er nach getaner Arbeit dem Herzkönig seine selbst produzierten Fluggeräte. Der Herzkönig war sichtlich stolz, denn die Werke erinnerten ihn an seine Kindheit als fliegende Untertassen gerade im Trend waren und Außerirdische einfach grüne Männchen waren. Und, so scheint es, ist es auch heute noch so.

Aber, um zum Wichtigen zurückzukommen, sie fliegen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s